Der, der mit seinen Händen arbeitet, 
ist ein
Arbeiter.

Der, der mit seinen Händen
und mit seinem Kopf arbeitet, 
ist ein
Handwerker.

Der, der mit seinen Händen,
seinem Kopf
und seinem Herzen arbeitet, 
ist ein
Künstler."

Franz von Assisi


REKORD!
bereits über 2000 verkaufte Exemplare vom
Das 1x1 der Möbelantiquitäten
 Ein herzliches Danke an all jene, die das Buch gekauft haben!

 
Das 1x1 der Möbelantiquitäten

Das 1x1 der Möbelantiquitäten
Was ist der Unterschied zwischen Barock und Bauernmöbel?
Halten Sie Jugendstil für die Mode der Jugendlichen?
Verstehen Sie unter Art Deco die Heimtextilienabteilung im Baumarkt?
Für Fragen dieser Art gibt dieses Buch eine Antwort!
Bitte lesen Sie hier weiter

Das 1x1 der Möbelantiquitäten
gibt es ab sofort auch als eBook
für Ihren eBook-Reader

Unter den folgenden Links können Sie das Buch herunterladen:

libri.de
Buch.de
beam
novumpro.com

Hier können Sie eine Demo-Version des Buches als PDF downloaden:


Das 1x1 der Möbelantiquitäten
in der Stadtbücherei Graz





Servus St. Leonhard
Bernhard Valta

Anhand von Geschichten aus dem Leben einer einfachen, durchschnittlichen Familie ist man am unauffällig vor sich schreitenden Wirtschaftsaufschwung dabei, erlebt die Sporttragödie um Karl Schranz, erinnert sich etwa an Hansi Orsolics und Rudi Mitteregger, leidet mit, wenn einem in Zeiten von Elvis Presley und den Beatles die Haare geschoren werden sollen und kommt drauf, dass zumindest im Nachhinein das einfache Leben auch seine unterhaltenden Seiten hatte.

Eine Biographie, in der sich die Generation 50-Plus wiederfindet.

Zu Bestellen auch beim Autor: b.valta(at)aon.at oder beim Verlag: Persimplex Verlag 


Haben auch Sie in St. Leonhard gewohnt oder eine besondere Beziehung zu diesem Stadtteil? Dann erzählen Sie uns ihre ganz eigene St. Leonhard-Geschichte: st.leonhard-story(at)gmx.at 

Vorstellungs- und Lesetermine 

Fr. 10. März 2017 - 19:00 Uhr
Gasthaus Leonhardstüberl
Leonhardstraße 90
8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 322277 


31.März 2017 - 19:00 
Buchhandlung MORAWA
SCS Seiersberg 
(Lange Einkaufsnacht) 


21. April 2017 - 19:30 Uhr 
Bücherei Lieboch 
Hitzendorferstraße 1 
8501 Lieboch

Musikalische Gestaltung:

Kontrabass-Duo: :DUOtone
Peter. N. Gruber (Opus) und Alfred P. Valta
mit Kompositionen von Peter N. Gruber



Ein ganzes Jahr lang Frühling
Bernhard Valta


  seit 1981 in
  Vasoldsberg, 8076
  Wagersfeld, Hauptstr. 2a
  Tel/Fax 03135-47769
  eMail: anticco@hotmail.com

Anno Domini 2010

gegr. 1950 von Ludwig Valta  
bis 1980 in Graz,  
Leonhardstrasse 100  
vormals: Josef Jagritsch,  
Kunst- und Möbeltischlerei  





Tischler
Meisterbetrieb

Tischler
Meisterbetrieb
Erzherzog Johann Medaille
Ausgezeichnet mit der
Erzherzog Johann Medaille


Home | Wir über uns | Chronik | Das Buch | Stilkunde | Zeitleiste | Lexikon | Schellack | Vorher/Nachher | Schädlinge | Pflege | Bücherliste | Feste | Literarisches | Erzherzog Johann Medaille | 25-Jahr-Jubiläum | Vasoldsberg | VIP-Links | Links | Gästebuch | Awards | Euro | AGB | Epilog | eMail

.
Copyright der Site/Texte/Bilder (falls nicht anders angegeben): Bernhard Valta, 2000-2017 | KEIN KOPIEREN! Kein weiterverwenden/verlinken jedweder Teile ohne Genehmigung des Urhebers! | 
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Letzte Änderung: 20.03.2017 | Webmaster: a_valta@hotmail.com