Antiquitätentischlerei Valta
nser Tätigkeitsbereich ist die Restaurierung antiker Möbelstücke von Barock bis Art Déco und unser Ziel ist es, die Verwendbarkeit antiker Möbelstücke, sowie deren Konservierung und Werterhalt, zu sichern.

Die Objekte, die in unsere Werkstatt kommen, erinnern oftmals an liebe Menschen: Sie haben Geschichte erlebt.

  Vielleicht haben Sie Ihr Möbelstück am Feuerwehr-Fetzenmarkt ergattert, verstaubt im Keller oder Dachboden gefunden:
Wir bemühen uns, mit der Erfahrung von über 50 Jahren, Ihr Stück sorgfältig und möglichst schonend wieder verwendbar zu machen...

Wir restaurieren nach alter Tradition mit Schellackpolitur, Wachs etc. Stichwort: “plastische Patina”.

  Für unsere möglichst objektive Beratung sorgt das jahrzehntelang gesammelte Fachwissen. Auf Wunsch stellen wir ein eigens entworfenes Zertifikat für die von uns restaurierten Möbel aus.

Ich möchte unsere Kunden im Bewusstsein unterstützen, wertvolles Kulturgut zu erhalten und den Wert von echter Handarbeit zu erkennen.

Unsere Arbeit besitzt hohe Umweltverträglichkeit durch Wieder- und Weiterverwendung bestehender Materialien.
Den bewussten Umgang mit der Natur möchten wir durch die vor Jahren erfolgte Installierung einer Holzheizung und der Montage von 16m2 Sonnenkollektoren zum Ausdruck bringen.

Einige Gedanken zum Thema Handwerk:
Aus der Zeitschrift "mut" 15.1.1999:
"Handwerk ist mehr ein subjektives Erlebnis, eine ganzheitliche Arbeitsweise bietet dem Menschen mehr Sinn und Arbeitszufriedenheit als die rationelle arbeitsteilige Produktionsweise."
Aus einem Vortrag von Claudia von Werlhof, Universität Innsbruck:
"Die sogenannte Kopfarbeit hat sich bisher immer für das Bessere gehalten als die sogenannte Handarbeit, von der Baucharbeit des Gebärens ganz zu schweigen. Und seit dem sei alle körperliche Arbeit als mehr oder weniger minderwertig eingestuft worden.
In mehrtausendjähriger, patriarchalischer Tradition sei fast immer das Ideal der geistigen Arbeit zugrunde gelegt worden."
(Aus der Zeitschrift "mut" 22.10.1999)

Bernhard Valta
September 2000, Vasoldsberg



 

Sehen Sie sich unser Firmenportrait an.


 
  Meine Netzwerke

Wenn Sie sich in meine Netzwerke einloggen möchten, sind hier die Links dazu:


de-de.facebook.com/pages/Antiquitätentischlerei-Valta


twitter.com/berneye

 


  seit 1981 in
  Vasoldsberg, 8076
  Wagersfeld, Hauptstr. 2a
  Tel/Fax 03135-47769
  eMail: anticco@hotmail.com

gegr. 1950
von Ludwig Valta 
bis 1980 in Graz, Leonhardstrasse 100 
vormals: Josef Jagritsch, 
Kunst- und Möbeltischlerei




Ihr Steirischer Tischler
Hand auf's Holz


Home | Wir über uns | Chronik | Das Buch | Stilkunde | Zeitleiste | Lexikon | Schellack | Vorher/Nachher | Schädlinge | Pflege | Bücherliste | Feste | Literarisches | Erzherzog Johann Medaille | 25-Jahr-Jubiläum | Vasoldsberg | VIP-Links | Links | Gästebuch | Awards | Euro | AGB | Epilog | eMail